•  
  •  

Fam. Ackermann
heisst Sie herzlich willkommen im Restaurant Fähre mit Fährebetrieb.



   Fährhaus mit den Wappentafeln aus dem Jahre 1513                   

Gartenrestaurant Fähre

   Unsere neue Fähre in Fahrt

Sie sehen hier ein Fährebetrieb mit einer uralte Tradition, welche Euch hiermit kurz beschrieben wird.


Bis ins Jahr 1266 kann zurückverfolgt werden, daß die Aarefähre Wolfwil als Personen- und Güterfähre benutzt wird.
Demzufolge sind wir Ackermann`s heute schon die 4. Generation nach 116 Jahren, welche den Fährbetrieb mit viel Freude weiterführt. Pro Saison ( 2.Sonntag April bis 30.September ) übersetzen wir viele Familien, Vereine,Wanderer, Schulen und sogar Hochzeiten von einem zum anderen Ufer.


Ein Stück Geschichte trägt auch die Wappentafel am Fährhaus bei, welche aus dem Jahre 1513 stammt. Auf dem bemalten Tannenbrett sind die 13 alten Orte der Eidgenossenschaft dargestellt, dazu die verbündeten und zugewandten Orte.


Im Jahre 1998 wurde das Fähre- Restaurant durch unsere Mitarbeit selbst erbaut. Schon ein Jahr später wurde dieses vergrössert und verfeinert, zu einem idyllischen, gemütlichen Plätzchen, wie Sie es heute vorfinden.


Wer am Fährhaus klingelt, um übersetzt zu werden, wird dies nie vergebens tun!

Gemütlicher Aufenthalt                                                Familie Ackermann


Vorstellung der Fähre, die Sie sicher über die Aare von Ufer zu Ufer bringt.

  Blick vom Steg der Fähre zum Restaurant

                             

Die neue Fähre im Wasser